Das neue Rabattsystem für Vielspieler löst die alten Zehnerkarten und Guthabenboni ab und gilt ab der Hallensaison 15/16.

Bucher mit einem bestehenden Guthaben spielen dieses natürlich normal ab und nehmen anschließend an dem neuen Rabattsystem teil.

Warum ein neues Rabattsystem

Bisher erhielten diejenigen einen Nachlass auf ihre Hallenbuchungen, die dem Verein Liquidität zur Verfügung gestellt haben.

In Zukunft soll jeder, der unsere Tennishalle öfter bucht und viel spielt in den Genuss eines zusätzlichen Rabattes kommen können.

Wie funktioniert es im Detail

 

Wer in einer Wintersaison für einen bestimmten Betrag Einzelstunden bucht, bekommt am Ende der Saison ein Guthaben eingebucht, das er für weiter zukünftige Buchungen nutzen kann.

Konkret
Wer zwischen dem Beginn und dem Ende einer Wintersaison Buchungen im Wert von 180€ vornimmt, bekommt für jeweils 180€ Buchungen ein Guthaben von 20€ auf sein Benutzer-Konto gut geschrieben.

Um Missbrauch vorzubeugen, gilt die Regel, dass der Buchende mitspielen oder mindestens anwesend sein muss.