Einladung zur Abteilungsversammlung 2017

 

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung,

Hiermit laden wir Euch am 24.3.2017 um 19:30 Uhr zu unserer diesjährigen Abteilungsversammlung ein. Wie immer findet sie in unserem Clubhaus statt.

Die vorläufigen Tagesordnungspunkte sind:.

  1. Begrüßung, Formelles, Tagesordnung
  2. Jahresberichte Abteilungsressorts
  3. Bericht der Kassenprüfer
  4. Entlastung des Ausschusses
  5. Vorstellung, Diskussion und Beschlussfassung über die Arbeitsstundenpflicht für 15 bis 18-jährige Mitglieder und die in diesem Zusammenhang stehenden Änderungen der Abteilungsordnung
  6. Behandlung eingebrachter Anträge
  7. Neuwahl des Abteilungsausschusses
  8. Wahl der Kassenprüfer
  9. Vorstellung, Diskussion und Beschlussfassung über den Etat 2017
  10. Vorausschau auf das Jahr 2017
  11. Verschiedenes

Neben den Standardpunkten, die jedes Jahr unsere Versammlung prägen, möchten wir besonders auf den Tagesordnungspunkt 5 „Arbeitsstundenpflicht für 15 bis 18-Jährige“ und Tagesordnungspunkt 7 „Neuwahl des Ausschusses“ eingehen.

Tagesordnungspunkt 5:
Der Verein hat für die meisten Jugendlichen viel in Form von Training investiert. Wir halten es für angebracht, dass die Jugendlichen sich ein wenig für die Abteilung engagieren. Wir möchten mit dieser Änderung der Arbeitsstundenregelung erreichen:

  • Die Jugendlichen besser in den Verein zu intergieren
  • Den Jugend-Etat etwas zu entlasten

In diesem Zusammenhang mussten die Abteilungsordnung und die Arbeitsstundenregelung angepasst werden. Die neue Fassung wurde von unserem Tennisausschuss erarbeitet und für gut befunden. Darüber hinaus wird sie mit dem Hauptverein abgestimmt. Wir bitten euch schon jetzt um eure Zustimmung. 

Sollten wir sie am 24.3. beschließen, werden wir sie in der darauffolgenden Verwaltungsratssitzung des TSV zur Billigung vorlegen. Die neue vorgeschlagene Ordnung wurde im Clubhaus ausgehängt. Die Anpassungen sind dort markiert.
Aber natürlich könnt ihr auch alle Dokumente hier (oben rechts) finden.

Tagesordnungspunkt 7:
Peter Scheidel und Heike Kihr werden zukünftig nicht mehr für ihre Aufgaben (Sportwart- Breitensport bzw. Jugendarbeit) kandidieren. Für die Aufgaben haben wir Verena Maier (Jugendarbeit) und Peter Rabus (Breitensport) gewinnen können. Peter Scheidel hat in den letzten Jahren auch viel Arbeit in unser Verwaltungstool Ebusy investiert. Auch diese Aufgabe wird Peter Scheidel abgeben. Neben der ursprünglichen Anwendung der Tennishallenbuchung / Abrechnung nimmt dieses System in unserer Abteilung immer größeren Raum ein (Mitgliederverwaltung, Beitragsabrechnung, Arbeitsstundenabrechnung, Zutrittsberechtigung, Kommunikation mit unseren Mitgliedern etc.). Diese Aufgaben werden in Zukunft von Frank Könitzer, Peter Rabus und Falk Engelmann übernommen. Näheres zu diesem Punkt und der geplanten neuen Aufgabenverteilung findet ihr ebenfalls hier auf dieser Seite.

 

Wir freuen uns auf eure zahlreiche Teilnahme an unserer Abteilungsversammlung und auf eine lebhafte Diskussion. Wenn ihr weitere Punkte für unsere Versammlung einbringen möchtet, sind diese natürlich willkommen. Bitte schickt eure Punkte bis zum 17.3. an folgende Mailadresse: tennis@tsvmusberg.de oder schriftlich an unsere Adresse: Hauberg 6, 70771 Leinfelden-Echterdingen

Beste Grüße

Euer Tennisausschuss
Falk, Anne, Frank, Irene, Heike, Peter, Rolf, Uwe