Anzeige eines einzelnen Artikels

3.10.2017: Musberg nun schon Zweiter - der Aufsteiger siegt auch gegen Herbrechtingen klar mit 25:10

Nächster Gegner, nächster hoher Sieg. Die Ringer des TSV Musberg degradieren ihre Konkurrenz in der Verbandsliga weiter zu Sparringspartnern. Drei Tage nach seinem 21:10 in Dürbheim hat der Aufsteiger nun auch dem TSV Herbrechtingen keine Chance gelassen: Am Dienstag lautete das Ergebnis auf dem heimischen Hauberg 25:10. „Eine Mannschaftsleistung von uns, mit der ich sehr zufrieden bin“, sagt der Trainer Markus Scheibner, dessen Team in der Tabelle auf den zweiten Platz klettert. Besser steht nur weiter der ebenfalls verlustpunktfreie Spitzenreiter SV Fellbach da. Jener hat eine Begegnung mehr bestritten. (Bericht aus der Filder-Zeitung)

Freilich: zugute kam den Musbergern, dass ihr aktueller Kontrahent acht Punkte praktisch kampflos abgab. In der 61-Kilo-Klasse hatten die Gäste keinen Starter, und dann zog sich auch noch ihr rumänischer Topmann Mihai Vranceanu eine Knieverletzung zu, die ihn gegen Andreas Böpple bei einer 1:0-Führung zur Aufgabe zwang. Eben Böpple war auf Musberger Seite kurz vor dem Kampfbeginn zum taktischen „Opfer“ geworden. Nachdem Scheibner gesehen hatte, mit welchem Personal die Herbrechtinger in der Halle auftauchten, war er seine Aufstellung noch einmal um. Die Folge für Böpple: der 29-Jährige, der im Vorfeld extra Pfunde abgekocht hatte, musste nun plötzlich zwei Gewichtsklassen weiter oben ran.Ansonsten stachen die gehabten Trümpfe – und betrieben zwei eine Wiedergutmachung. Sokratis Molochidis und Stefan Sigler, die am Samstag noch durch Unachtsamkeiten Punkte her geschenkt hatten, siegten diesmal souverän.

Alle Einzelergebnisse Musberg : Herbrechtingen auf liga-db.de

Die Musberger Zweite rang mit 33:14 die KG Stuttgart-Holzgerlingen II nieder.
Vollbesetzung zahlt sich in jedem Fall aus: auf Musberger Seite auf allen sieben Positionen einen Ringer, beim Gegner fehlten im ersten Kampf drei Athleten, im zweiten zwei. Macht 20 sichere Punkte. Die KG konnte insgesamt fünf Kämpfe gewinnen, Musberg dagegen neun und ist jetzt sogar Tabellenführer der Bezirksklasse.

Alle Einzelergebnisse Musberg II : KG Stuttgart / Holzgerlingen II auf liga-db.de

Beide Mannschaften ringen am Samstag 7.10. beim KSV Neckarweihingen