Regelungen bezüglich des Zugangs zur Tennisanlage

Grundsätzlich haben alle Mitglieder der Tennisabteilung freien Zugang zu unserer Tennisanlage.

Für unsere 'normalen Mitglieder' ist hierbei zum einen der Zugang zum Clubhaus mit den Umkleideräumen, Duschen, und sanitären Einrichtungen wichtig und zum anderen der Zugang zur Tennishalle.

Derzeit gibt es folgende Zugangsmöchkeiten:

Tür Clubhaus oben:

Dieser Eingang ist geöffnet während der Öffnungszeiten der Clubhausgaststätte. Schloss kann nur von innen geöffnet werden. Bitte Türe geschlossen halten, wenn die Gaststätte nicht geöffnet ist. 

Türe Clubhaus unten:

Seit März 2017 ist die Tür mit einen elektronischen Schloss versehen. Unsere Mitglieder können diese Tür bequem mittels einer Transponderkarte (siehe unten) bedienen.

Türe Tennishalle:

Diese Türe ist der Haupteingang zur Tennishalle aber auch Zugang zum Clubhaus für Tennisspieler. Die Türe ist seit 2015 mit einem Code-Schloss versehen.
Gelegentliche Mieter in der Tennishalle haben Zugang zur Tennishalle und den Umkleiden über einen  zugesandten, temporären Code.

Unsere Mitglieder können eine Transponderkarte (TK) erwerben, mit der sie bequem Zugang zum Clubhaus (Tür im Untergeschoss),  den Umkleiden  und zur Tennishalle haben. 

Nähere Details zur Transponderkarte:
Diese Transponderkarte hält man in die Nähe des Lesegerätes rechts neben der Tennishalleneingangstür bzw. der Clubhaustür in UG. Die Karten werden auch innerhalb einer Tasche oder eines Geldbeutels erkannt.
Im Hintergrund wird jedes Öffnen der Türen protokolliert.

Jedes Mitglied der Tennisabteilung kann zum Preis von 5€  eine Transponderkarte (TK) an der Theke in der Clubhaus-Gaststätte erwerben. Zum Zeitpunkt des Erwerbs ist die TK nicht aktiv. Zur Aktivierung wird die Karte über eine 5-stellige Kartennummer (diese findet ihr auf der Frontseite der TK) dem Mitglied zugeordnet. Dies erfolgt durch Eintragungen in unserem Verwaltungstool Ebusy durch unseren Support.

Zur Freischaltung benötigen wir folgende Angaben: 

Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, 5-stellige Kartennummer.

Am einfachsten erledigt ihr das Ganze über das kleine Formular oben rechts.

Meldet uns bitte den Verlust oder eine Beschädigung der Transponderkarte über den Link oben. Die TK wird dann deaktiviert.