Kursgebühren

 

Kurse und Gebühren in 2018

 

Im Jahr 2018 werden alle Kurse in Trimesterblöcken angeboten. Die Anmeldung und Bezahlung der Kurse erfolgt nur über die Geschäftsstelle im Lastschriftverfahren. Wird der nachfolgende Kurs nicht im laufenden Trimester gekündigt, verlängert sich die Anmeldung automatisch für das nächste Trimester und die fällige Kursgebühr wird über Lastschrift eingezogen.

Die Kursstunde kostet für Mitglieder des TSV Musberg 2,00€, für Nichtmitglieder 5,80€ Jugendliche unter 18 Jahren zahlen 2/3 der Kursgebühren.

 

Die Trimesterzeiten und Kursgebühren:

 

1. Trimester 08.01. - 23.03.2018     20,00€ Mitglied    58,00€ Nichtmitglied

2. Trimester 09.04. - 20.07.2018     26,00€ Mitglied    75,40€ Nichtmitglied

3. Trimester 10.09. - 14.12.2018     26,00€ Mitglied    75,40€ Nichtmitglied

 

Kurse finden ab 8 Teilnehmer/-innen statt. Kursteilnehmer, die 3 Trimester am Jahresanfang vorab buchen und zahlen, erhalten einen Rabatt: Jahresbuchung Mitglied 64,00€; Jahresbuchung Nichtmitglied 194,00€ (Sofortzahler). 10er Karten: Mitglieder 25€ und Nichtmitglieder 64,00€. Eine nicht aufgebrauchte 10er Karte behält in 2018 noch ihre Gültigkeit. Auf Wunsch erhalten Sie nach Trimesterende eine Teilnahmebestätigung von der Geschäftsstelle. Dies gilt jedoch nicht für 10er Karten, da eine regelmäßige Teilnahme dadurch nicht gewährleistet ist!

Ihr TSV Musberg

 

 

Anmeldeformular für unsere Kurse

 

 

Krankenkassen

Änderung der Bezuschussung unserer Gesundheitskurse durch die Krankenkassen (Stand: 1.1.2016)

 

- die gesetzliche Grundlage findet sich im §20 SGB V. Die Spitzenverbände der Krankenkassen legen fest, über welche Qualifikationen die Kursleiter verfügen müssen. In aller Regel wird dabei zusätzlich zur fachspezifischen Ausbildung eine pädagogische, medizinische oder sport- bzw. ernährungswissenschaftliche Ausbildung verlangt.

- es werden auch keine Dauerangebote mehr bezuschusst, deshalb können nur Einstiegskurse nach §20 SGB V abgerechnet werden. Die genauen Details der Bezuschussung  (Höhe, Häufigkeit etc.) erfragen Sie bitte direkt bei Ihrer Kasse. 

- eine regelmäßige Teilnahme von 80% ist Grundvoraussetzung zur Ausstellung einer Teilnahmebescheinigung.  Bei Kursteilnahme mit einer 10-er Karte kann keine Teilnahmebescheinigung ausgestellt werden, da ein regelmäßiger Kursbesuch nicht gewährleistet ist. Beachten Sie bei ihrer Kurswahl: Wichtiger als ein Zuschuss der Krankenkasse ist, dass der Kurs Ihnen gut tut!