Frisch graduierter 5. Kyu Grad in der Kinder/ Jugendgruppe

Am Dienstag, 6. Dezember wurde für Annalena (13 Jahre) die Prüfung vom 6. Kyu auf den 5. Kyu durchgeführt.
Sie kommt regelmässig ins Kinder Training.
Freitags vorher noch in das Zusatztraining bei ISI.
Wir gratulieren Annalena zum verdienten Gelbgurt, den Prüferin ISI ihr mitsamt der Urkunde und dem neuen Pass überreicht hat.
Und weiter gehts mit fleissigem Üben.

Frisch graduierter Braungurt in der Aikidogruppe

Am Dienstag, 6. Dezember stand Dietmar Sauter als einziger Prüfling von BLAU auf BRAUN auf der Matte. Dietmar hatte sich nach Absprache zwei Uke (Angreifer) ausgesucht, die sich beim Angreifen abwechselten.
Nach der längeren Überprüfung, den vielen Neuen Techniken und zum Schluß das sog. Randori war das im Ergebnis eine sehr ordentliche Prüfung.
Und die beiden Uke waren auch ziemlich gefordert.

Wir alle gratulieren Dietmar Sauter zum 1. Kyu, dem Braungurt.

Diesen bekam er von ISI überreicht und den Paß mit Datum und Stempel der Prüfung.

In den früheren Berichten wurde die große Vielfalt der Techniken und ihre reichen Ausweichmöglichkeiten  beschrieben.
Diese letzte Prüfung, die ISI Morgenstern alleine abnehmen kann, dauert ca.1 Stunde.
Jetzt hat die Aikidogruppe 5 (fünf) aktive Braungurte. 

 

 

 

 

Der 3. Prüfling bestand die Prüfung am 19. Juli von Orange auf Grün

Unser Thomas aus dem Erwachsenenbereich stand als dritter Prüfling auf der Matte. 

Seine Abhandlungen der vielen versch. Techniken auf den 3. Kyu absolvierte er zur vollen Zufriedenheit von Prüferin ISI.
Damit hat er die Vorausetzungen für den nächsten Gürtelgrad erworben.

Zu dieser wirklich guten Prüfung gratulieren wir ihm auf das Herzlichste.

Duncan hat die Prüfung zum 4. Kyu bestanden

Am Letzten Dienstag, 26. Juli prüfte ISI unseren Duncan (15 Jahre) im Erwachsenen Training zum 4. Kyu ab. 

Duncan geht schon etliche Zeit dienstags in das Erwachsenentraining.
Wir alle gratulieren ihm zu dieser wirklich guten Leistung.

Und jetzt gehts wieder mit viel Training Richtung Grün.........

 

 

Im Kinder/ Jugendbereich neuer Gelbgurt, neuer Orangegurt...

 

Am Dienstag, 19. Juli wurden 3 Prüfungen durchgeführt.


Im Kinder/ Jugendbereich:
Da stand unsere Hanna von 6. Kyu zur Prüfung auf den 5. Kyu auf der Matte.
Wir gratulieren ihr herzlich zur bestandenen Prüfung!
Jetzt hat auch sie den gelben Gürtel samt Paß und Urkunde überreicht bekommen. 

 

Der zweite Prüfling kam auch aus der Kinder/ Jugendgruppe.
Annika bestand die Prüfung auf den 4. Kyu, also Orange.
Auch dazu unsere besten Glückwünsche.


Erwachsenen Prüfung zur nächst höheren Stufe, dem Gelbgurt...

Am Dienstag, 19. April, fand die nächste Prüfung im Erwachsenenbereich zum 5. Kyu, zum Gelbgurt, statt. Fabienne ist 16 Jahre alt und sie konnte 1x in der Woche zum Training kommen. Die vorgegebenen Aufgaben zu diesem Gürtelgrad wurde schon häufig beschrieben.
Fabienne legte ein nahezu tadellose Prüfung samt den Fallrollen hin.
Dazu unsere herzlichsten Glückwünsche zum neuen Grad und dem gelben Gürtel.
Und wieder warten die nächsten Aufgaben.

und noch eine Prüfung zum 5. Kyu ...

Der zweite Prüfling an diesem Termin war Marcel. Er ist seit mehr als einem Jahr dabei. Marcel ist ein ruhiger und ernsthaft trainierender Junge. Trotz großer Nervosität, schließlich schauen an die zwanzig (20) Kinder und Erwachsene zu, handelte er die zwei angesagten Techniken zügig ab. Ebenso die Fallrollen auf der Matte rauf und runter. Auch er bekam unter Beifall den ersten Gürtel in GELB, Pass und Prüfungsurkunde. Auch dazu unsere herzlichsten Glückwünsche. Wir sind sehr glücklich über den regen Zulauf in der Kinder/ Jugendgruppe.

Die zweite Prüfung zum 5. Kyu

Am letzten Dienstag, 22. März vor Ostern, fand die zweite Prüfung statt, ebenfalls im Kinder/ Jugendbereich. Alexandra ist auch schon zwei lange Aikidojahre dabei. Im Herbst letzten Jahres wurden ihre Kenntnisse überprüft, die Prüfung auf den 5. Kyu wurde dann auf den jetzigen Termin gelegt. Und siehe da, mit einer neuen Dynamik und Ernsthaftigkeit handelte sie das Geforderte ohne lange zu zögern ab. Auch die Fallrollen waren für einen noch Weißgurt in Ordnung. Der erste große Schritt ist jetzt getan. Der gelbe Gürtel mit Pass und Prüfungsurkunde wurde ihr von Prüferin ISI überreicht. Auch dazu unsere herzlichsten Glückwünsche.

Ein weiterer 4. Kyu im Kinder/Jugendbereich

Am Freitag, 16.12. führten wir die letzte Prüfung im Jahr 2016 durch.
Tobias, 13 Jahre alt, stand als einziger Prüfling vom 5. Kyu auf den 4. Kyu auf der Matte.
Er ist immer im Training, 3x die Woche.
Äusserlich etwas nervös, das sich dann nach und nach gab, legte er eine sehr ordentliche Prüfung hin. Prüferin ISI war sehr zufrieden mit dem Gesamt Prüfungsergebnis.
Mit dem orangefarbenen Gürtel, Urkunde und Passeintrag und unseren besten Glückwünschen war auch diese Prüfung ein Hingucker. Weiter so, Tobias!


Noch eine Prüfung zum 5. Kyu bei unseren Kindern

Am Freitag, 9. Dezember stand Katarina (10 Jahre) zur der ersten, doch immer wieder schweren Prüfung an.
Auch sie kommt regelmässig zum trainieren und bestand somit diese Prüfung zum 5. Kyu.
Wir gratulieren Katharina zum ersten guten Ergebnis mitsamt dem neuen Pass, Urkunde und dem gelben Gürtel.
Und der Weg geht weiter..... Richtung Orangegurt

... die erste Prüfung zum 5. Kyu im neuen Jahr

Am Freitag, 18. März fand die erste Prüfung im Neuen Jahr im Kinder/ Jugendbereich statt. Viola Fischer ist seit gut zwei Jahren bei uns in der Gruppe. Nach längeren anfänglichen Schwierigkeiten mit den so ganz anderen Bewegungen als sonst im täglichen Leben war Viola trotzdem meistens im Training. Die vorgezeigten Übungen verstand Viola von mal zu mal einfach besser. Ihre Prüfung zum 5. Kyu hat Viola mit Bravour bestanden. Auch die Fallschule auf der Matte war soweit in Ordnung. Mit Pass, Prüfungsurkunde und dem gelben Gürtel ist der erste Meilenstein geschafft.
Dazu unsere besten Glückwünsche. Außerdem geht sie auf fast jeden Kinder/Jugendlehrgang.